Erkenntnisse
#1
Kein zur Gesundheit führender Weg kann meiner Meinung nach zu kostspielig oder zu beschwerlich genannt werden. Für mein ausserordendliches Misstrauen gegenüber all dem Mumpitz, den die Ärzte uns anzudrehen versuchen, habe ich vielmehr andere Gründe.
Dass sich manches davon kunstgerecht verwenden ließe, bestreite ich keineswegs; und dass es unter so viel Werken der Natur Dinge gibt, die sich zur Erhaltung unserer Gesundheit eigenen, scheint mir sogar sicher. Ich sage nur, bei dem, was wir in der Praxis davon sehen, besteht die Gefahr, dass es sich um reinen Betrug handelt....

Michel de Montainge


(franz. Philosoph, Schriftsteller, Politiker in der Renaissance)
www.huahinelife.de

Es ist unklug, das Leben nach dem Zeitbegriff abzumessen. Vielleicht sind die Monate, die wir noch zu leben haben, wichtiger als alle durchlebten Jahre. (Leo Tolstoi)
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste