Suche Wachkomaheime in Sachsen, Sachsen Anhalt
#1
Wäre sehr dankbar wenn mir jemand Adressen von Wachkomaheimen in Sachsen,Sachsen Anhalt sagen könnte.

Vielen Dank!!!!!
Antworten
#2
Sorry, aber etwas präziser müßte es schon sein :

Erwachsener / Kind ?

Reha - / Dauerplatz

Förderung- / "Abstellplatz"

etc.

Ansonsten bei Google nach Pfegeportalen suchen, auch hier im Forum ist irgendwo ein Link dorthin. Da sind dann viele Kliniken gelistet.

Liebe Grüße
Bettina
Hoffnung ist nicht die Überzeugung dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht. (Vaclav Havel)
HP www.sedolin.de
Antworten
#3
hallo ich bin rigo
und auch ich suche ein wachkomaheim in sachsen- anhalt.

mein vater(56) ist am 31.08.2006 nach bisher ungeklärter ursache,nach gut überstandener herz op, leblos in seinem krankenbett von einem besucher aufgefunden worden

er wurde reanimiert und liegt seit dem im wachkoma. das glaube ich zumindest, da uns das noch kein arzt bestätigt hat.
aber alle symptome deuten darauf hin.

irgendwie hab ich das gefühl die wollen uns im krankenhaus einfach nicht alles erzählen, sie sagen immer nur es sieht sehr schlecht für ihn
aus und wir sollten uns mit dem gedanken abfinden das er für immer ein pflegefall bleiben wird.

leider liegt noch kein ergebnis der angeblich zahlreichen tests vor die
an ihm gemacht wurden.
aber nach all dem was ich an informationen aus dem internet sammeln
konnte ist es sehr wichtig schnellstmöglich rehamaßnahmen einzuleiten.

deshalb suche ich dringend konntakt zu einem heim in der nähe unseres
wohnortes.

ich würde mich sehr freuen wenn mir jemand helfen könnte.

rigo
Antworten
#4
Hallo,

es gibt in Magdeburg eine Reha-Einrichtung, direkt in Leipzig die soll sehr gut sein, ansonsten im Internet mal nach Pflegeheimen suchen.

Leider gibt es in unserer Region noch nicht an zu viele Einrichtungen für Wachkomapatienten.

Mein Name ist Bärbel, ich pflege meinen Mann zu Hause mit einem häuslichen Pflegedienst, mein Dieter ist 59 und liegt seit März 2006 im Wachkoma, hatte einen Herzstillstand bei der Arbeit und ist auch bis heute nicht bekannt warum, da alle Organe in Ordnung sind.

Mfg
Bärbel
hallo schreibt mir doch einen kleinen text, würde mich sehr freuen
Antworten
#5
Hallo,
schaut mal unter http://www.forum-gehirn.de oder unter http://[url]www.schaedel-hirn.de[/URL] nach, könnt ihr evtl weitere Infos bekommen.
Lg
Ralf
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Suche eine gute Wachkomaeinrichtung Bremen/Oldenburg/Delmenhorst u. umzu j-hartwich 2 4.589 28.12.2007, 12:30
Letzter Beitrag: arina
  wachkomaheim-reha sachsen-anhalt peppi 6 9.254 20.10.2006, 17:17
Letzter Beitrag: ursel

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste