Bauchweh nach Sondenkost
#1
Hallo, hier meldet sich die Jutta,
meine Tochter Christin, etwa seit 4 Monaten im Wachkoma, hat regelmäßig Bauchweh was ich auf die zerkleinerte ungewohnte Kost und auf den Bewegungsmagel zurückführe. Sie bekommt nun Darmmassage und ich hoffe es hilft ihr. Wäre dankbar für weitere hilfreiche Tipps. Heute hab ich zum 1. mal für Christin selber gekocht, viel Gemüse mit Kartoffeln, und heute abend kriegt sie mal wieder ein Abendessen wie zu Hause nur eben feinpüriert. Sie hat ziemlich abgenommen, und anfällig für Druckstellen.
Antworten
#2
da tut sich ja was!
Schön zulesen!
Dieter
Antworten
#3
Hallo Jutta,

ob es von der Sondenkost kommt kann ich nicht wirklich sagen. Ich weiß nur, daß Cedric Sondenkost nie vertragen hat. Heftiges Erbrechen, Blähungen, etc kamen postwendend und so wurde das ganze bereits auf der Intensivstation umgestellt auf Babybrei. In der Reha habe ich dann gelernt pürierte Kost zuzubereiten. Tipps hierzu sind auf meiner Homepage zu finden. Cedric erhält seit anbeginn nur pürierte Kost. Es ist manchmal anstrengend, aber bislang bin ich gut damit gefahren. Probleme auf die Kcal zu kommen gibts nicht wirklich, nur mit den Konsistenzen muss man so seine Erfahrungen sammeln.

Wünsch Euch viel Erfolg und guten Apetit mit dem leckeren Essen.

LG
Bettina
Hoffnung ist nicht die Überzeugung dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht. (Vaclav Havel)
HP www.sedolin.de
Antworten
#4
Hallo Dieter,
natürlich tut sich da was, aber in erster Linie muß ihr wohl erst mal körperlich geholfen werde. Nämlich mit der richtigen Kost vermute ich mal. Deine Antwort ist sehr hilfreich?!?!
Antworten
#5
Hallo Sedolin! Danke für deine Antwort, mal sehen was ich machen kann, Christin bekommt jetzt Hüpoallergene Sondennahrund weil sie auf etliche Lebensmittel allergisch ist.
M. f. G. Jutta
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Sondenkost Beatrice 4 4.037 11.07.2014, 00:58
Letzter Beitrag: ingod
  Verträglichkeit von Sondenkost hilde 0 3.294 21.01.2008, 21:18
Letzter Beitrag: hilde
  Sondenkost bald keine Kassenleistung mehr ? Sedolin 4 8.300 09.01.2006, 17:51
Letzter Beitrag: Sedolin

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste