Suche eine gute Wachkomaeinrichtung Bremen/Oldenburg/Delmenhorst u. umzu
#1
Hallo hier ist die Jutta,
meine Tochter Christin soll nun bald in eine Langeitpflege verlegt werden, ich suche noch eine geeignete Einrichtung mit guter Pflege. Ich hatte angedacht sie nach Friedehorst zu bringen in die Pflegeeinrichtung Viavita. Kenne jdoch nur eine Angehörige die mir Rückmeldung gegen kann was die Qualität der Pflege angeht. Wenn es hier im Forum jemand gibt der näheres weiß bitte ich um eine Nachricht. Nächste Woche schaue ich mir noch da "Haus am Barkhof" in Osterholzscharmbeck an, das doofe ist das man nur vom schauen nicht weiß was dort wirklich gemacht wird. Viele liebe Grüße von Jutta
Antworten
#2
Hallo Jutta,
Es gibt eine gute Fachzeitschrift für Angehörige WACHKOMA UND DANACH.Dort stehen viele Adressen von Pflegeeinrichtungen drin.Vielleicht ja auch in deiner gesuchten Ecke.Ob nun gut...kann ich nicht sagen.Du findest sie im Netz unter schädel-hirnpatienten.de.Liebe grüße Doris
Antworten
#3
hallo jutta , wie alt ist deine tochter!

wenn deine tochter noch unter 30 ist , dann ist der friedehorst im bremen -nord sehr zu entfehlen.

dort gibt es eine fachabteilung für junge erwachsene.

ich wohne dort in der nähe und habe nur gutes gehört!!

tschüss arina
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Wachkoma Pflegeheim nahe Bremen sabinebechtle80 0 3.098 29.08.2014, 14:07
Letzter Beitrag: sabinebechtle80
  Suche Wachkomaheime in Sachsen, Sachsen Anhalt jessy1978 4 7.417 26.08.2007, 21:43
Letzter Beitrag: ralle
  Spezialist: Eine gute Adresse von Orthopädie Siska 1 3.464 13.11.2003, 13:30
Letzter Beitrag: Siska

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste