Lumia Stiftung - Hilfe für Familien mit einem Kind im Wachkoma
#1
Lumia Stiftung – Hilfe für Familien mit einem Kind im Wachkoma

Hallo!
Ich möchte mich Ihnen als Mitarbeiterin der Lumia Stiftung vorstellen. Mein Name ist Bianca Streicher und ich bin in unserem Regionalbüro tätig, das seit 2 Jahren von Hannover aus Familien im Raum Niedersachsen, Hamburg und Bremen berät und begleitet.
Unsere bundesweit zuständige Hauptstelle in Berlin setzt sich bereits seit dem Jahr 2000 für Familien ein, deren Kind sich im Wachkoma befindet.
Lumia Stiftung – das heißt schnelle, unbürokratische und kostenlose Hilfe für betroffene Familien. Wir bieten konkrete Hilfe, beraten Sie und begleiten Sie in schwierigen Situationen wie Entscheidungsprozessen, ob Pflege zu Hause oder in einer Einrichtung, Organisation der häuslichen Pflege oder Verhandlungen mit den Kostenträgern. Durch verschiedene kostenlose Angebote lernen sich Familien gegenseitig kennen und ein wertvoller Austausch wird angeregt.
Unsere Hilfe bieten wir schriftlich und am Telefon an, und wir kommen aber auch zu Ihnen nach Hause oder in die Rehaeinrichtung.
Als weiteres Angebot ist unser Online-Elternratgeber seit Ende 2010 aktiv. Hiermit wird eine Lücke geschlossen, die von vielen Eltern benannt wird. Gerade zu Beginn der Erkrankung sind Eltern häufig mit neuen Fragen und Begriffen konfrontiert. Der Elternratgeber bietet einen Überblick über die gesamte Versorgungssituation.
Unter www.kinder-im-wachkoma.de finden Familien Informationen zu Kostenträgern und Hinweise, worauf bei der Beantragung von Leistungen zu achten ist. Der Ratgeber beschreibt medizinische und therapeutische Behandlungsmöglichkeiten und zeigt auf, was Eltern in ihrer schwierigen Situation für sich selbst tun können. Darüberhinaus steht ein Stichwortverzeichnis zur Verfügung, in dem Begriffe rund um das Thema Wachkoma erklärt werden.
Unsere bundesweite Beratungsstelle erreichen Sie unter der Telefonnummer 030 – 88 91 77 77 und unter info@lumiastiftung.de.
Im Regionalbüro Hannover erreichen Sie mich unter der Telefonnummer 0511 – 70 03 17 44 sowie unter b.streicher@lumiastiftung.de.
Machen Sie sich einen Eindruck unserer Arbeit unter www.lumiastiftung.de .
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Betroffene helfen Betroffenen - Hilfe für Angehörige vom Verein zur Unterstützung von Wachkoma-Patienten altermann67 0 6.625 05.01.2013, 14:18
Letzter Beitrag: altermann67
  Cedric - ein Leben im Wachkoma GinomeGelati 0 3.768 26.02.2006, 14:15
Letzter Beitrag: GinomeGelati

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste